ZURÜCK ZUR ÜBERSICHT

Attraktive logistische Steuerungsfunktion zum Ausbau des Kompetenzcenters bei Top-Unternehmen der Großhandelsbranche

Positionsbezeichnung

Bereichsleiter Logistik (m/w/d)

 

Beschreibung des Unternehmens

Unser Mandant ist ein Firmenverbund traditionsreicher Familienunternehmen mit insgesamt mehreren Tausend Mitarbeitern und ist führend in der Entwicklung von integrierten Beschaffungs- und Versorgungslösungen im Bereich Ge- und Verbrauchsartikel. Über zahlreiche Niederlassungen mit eigenem Lager im Bundesgebiet sowie über weitere Standorte im benachbarten Ausland wird ein flexibler und leistungsstarker Kundenservice sichergestellt. Insbesondere setzt das Unternehmen auf kompetente Kundenberatung sowie sehr hohe Liefertreue und hohe Warenverfügbarkeit durch eigenen Fuhrpark. Als zuverlässiger Partner in Versorgungsfragen genießt es einen hervorragenden Ruf und verzeichnet seit Jahren hohe Wachstumsraten.

Wesentliche Aufgaben

Für die Unternehmenszentrale mit Sitz im Großraum Berlin suchen wir den strategisch wie konzeptionell gleichermaßen begabten Logistikprofi mit hoher Umsetzungskompetenz und Durchsetzungsvermögen. Sie berichten direkt an die Geschäftsführung.

Ihre Aufgaben im Einzelnen:

  • Weiterentwicklung und Begleitung der Umsetzung der nationalen und teilweise internationalen Logistikstrategie der Unternehmensgruppe
  • Beratung, fachliche Vorbereitung und Leitung von standortübergreifenden Logistikprojekten und Investitionsentscheidungen der Unternehmensgruppe (bspw. hinsichtlich Fuhrpark, Flurfördertechnik, Lagersysteme, Tourenplanung, Lagerverwaltungsprogramme, Standortfragen, logistische Integration übernommener Unternehmen)
  • Strategische Führung des Zentrallagers (operative Führung durch einen Betriebsleiter ist gewährleistet)
  • Steuerung und Organisation der Zentrallogistik mit ca. 10.000 Artikeln und ca. 30 Mitarbeiter vor Ort
  • Unternehmerische Verantwortung für die Logistikumsätze mit den Mitgliedsbetrieben der Unternehmensgruppe
  • Optimierung des Produktportfolios in den Lägern (optimale Balance zwischen Zentral- und Regionallägern); ggf. Integration von neuen Lägern
  • Entwicklung von Hardware- und Softwarelösungen für die Warenläger unter Berücksichtigung der Zukunftsfähigkeit der Gruppe
  • Weiterentwicklung des Fuhrpark-Managements (400 eigene LKW) in Bezug auf kundenorientierte Lösungen
  • Leitung und Organisation der regelmäßig stattfindenden Logistikleitertagung
  • Personalentwicklung und Schulung in Zusammenarbeit mit den Betriebsverantwortlichen

Qualifikationsprofil

  • abgeschlossenes betriebswirtschaftliches Studium mit Schwerpunkt Logistik oder vergleichbare Ausbildung im Bereich Logistik
  • mehrjährige Berufserfahrung im Logistikumfeld, insbesondere in der Führung eines oder mehrerer Logistiklager sowie im Fuhrparkmanagement mit Kosten- und Personalverantwortung
  • idealerweise Erfahrung in der zentralen (strategischen) Steuerung von mehreren Logistikeinheiten; umfangreiche Projektmanagementerfahrung
  • mehrjährige Führungserfahrung
  • gute Englischkenntnisse
  • unternehmerisches, ziel- und ergebnisorientiertes Denken und Handeln
  • hohe Kundenorientierung und Dienstleistungsmentalität
  • ausgeprägte Kontakt- und Kommunikationsfähigkeit; offene, klare, direkte Kommunikation
  • aktive, gewinnende Persönlichkeit mit der Fähigkeit, positive Beziehungen aufzubauen und zu pflegen
  • Verhandlungsgeschick, Überzeugungs- und Durchsetzungsvermögen
  • hohes Engagement, hohes Maß an Eigeninitiative, Flexibilität und Belastbarkeit
  • ausgeprägte analytisch-systematische und konzeptionelle sowie strategische Fähigkeiten
  • selbständiger Arbeitsstil, Organisationstalent
  • hohe nationale Reisebereitschaft

Ihre Ansprechpartner

Petra Sager und Alfred Dambacher

Tel. 06198 57 56 61

E-Mail: Mentis-Bewerbungen@mentis-consulting.de

Kennziffer

200208 H
Online Kontakt-Bogen

ZURÜCK ZUR ÜBERSICHT