ZURÜCK ZUR ÜBERSICHT

Wachstumsstarkes, krisensicheres Unternehmen sucht Sie als Leiter Planung (m/w/d) / Leiter Industrial Engineering (m/w/d)! Haben Sie Interesse daran, Ihre Karriere in dieser Schlüsselfunktion fortzusetzen?

Positionsbezeichnung

Leiter Planung (m/w/d) / Leiter Industrial Engineering (m/w/d)

 

Beschreibung des Unternehmens

Bei unserem Kunden handelt es sich um ein etabliertes, sehr erfolgreiches Unternehmen mit Sitz in Nordbayern. Die Firma ist spezialisiert auf die Bearbeitung von höchst anspruchsvollen Metallprodukten und Teil eines internationalen Konzerns. Das Unternehmen ist dank der hohen Qualität und Funktionalität seiner Produkte auf den nationalen und internationalen Märkten bestens etabliert.

Für den Standort Nordbayern suchen wir einen erfahrenen, dynamischen und umsetzungsstarken Leiter Planung (m/w/d) / Industrial Engineering (m/w/d), der alle zentralen Planungsprozesse für den Standort steuert und verantwortet.

Wesentliche Aufgaben

  • Verantwortung für das Industrial Engineering sowie die Gestaltung, Planung und Optimierung von Produktionsprozessen
  • Führung, Steuerung und Entwicklung der direkt zugeordneten Mitarbeiter
  • kontinuierliche Abstimmung mit dem Bereich Entwicklung/Konstruktion und der Produktionsleitung zur Optimierung der Prozesse
  • Organisation und Koordination des Änderungsmanagements und Anpassung der Layouts an neue Anforderungen inkl. Abstimmung mit der Produktion
  • Sicherstellung des Hochlaufs und der Integration neuer Produkte in die Produktionsprozesse
  • Budgetplanung und Koordination der umzusetzenden Maßnahmen
  • Steuerung der Werkstrukturplanung
  • Organisation und Steuerung des Instandhaltungsmanagements sowie des Facility Managements
  • Betreuung von Baumaßnahmen
  • Berechnung und Bewertung der Prozesskosten
  • Einhaltung der relevanten Sicherheits-, Gesundheits- und Umweltvorschriften im Verantwortungsbereich
  • vertrauensvolle Zusammenarbeit u. a. mit den Schnittstellen Einkauf, Logistik, SCM, Entwicklung/Konstruktion
  • Mitwirkung bei der Erstellung und Initiierung von Standards im Werksverbund
  • Mitglied des Werksteuerungskreises

Qualifikationsprofil

  • motivierende, begeisterungsfähige Führungspersönlichkeit mit Standing und Durchsetzungsvermögen auf Augenhöhe gegenüber Führungskräften, Fachbereichen, Mitarbeitern
  • ausgeprägtes analytisches Denkvermögen, sehr schnelle Auffassungsgabe und Fähigkeit im Erfassen komplexer Zusammenhänge
  • Organisations- und Koordinationsvermögen und planerische Fähigkeiten
  • Gespür für die einschlägigen Stellschrauben zur Prozessverbesserung
  • treffsicheres Urteilsvermögen, hohe Entscheidungsfreude und Umsetzungsstärke gepaart mit Hands-On Mentalität
  • Umsetzungsstärke, Lösungs- und Zielorientierung sowie Belastbarkeit
  • sehr gute kommunikative Fähigkeiten, Kontaktstärke, Teamfähigkeit, Empathie und Konfliktfähigkeit
  • Flexibilität, Kreativität, hohes Maß an Eigeninitiative

Ihre Ansprechpartner

Birgit Gora und Florian Wech

Tel.: 0911 / 929 70 -12

E-Mail: mentis-bewerbungen@mentis-consulting.de

Kennziffer

220904 H
Online Kontakt-Bogen

ZURÜCK ZUR ÜBERSICHT