ZURÜCK ZUR ÜBERSICHT

Attraktive Top-Position für begeisterungsfähigen Unternehmertyp mit hoher Branchenaffinität. Verantworten Sie als integrativer, logistik-affiner People-Manager und Geschäftsführer die Steuerung und Weiterentwicklung eines erfolgreichen Geschäftsbereiches bei einem mittelständischen Traditionsunternehmen!

Positionsbezeichnung

Geschäftsführer Logistik (m/w/d)

 

Beschreibung des Unternehmens

Unser Mandant ist ein erfolgreiches, wachstumsorientiertes, inhabergeführtes Unternehmen der Logistikbranche mit insgesamt über 1.000 Mitarbeitern und mehreren Standorten in Deutschland sowie im angrenzenden Ausland. Als Anbieter innovativer, kundenspezifischer Lösungen ist das Unternehmen seit Jahrzehnten Partner der Industrie.

Der Erfolg basiert auf einer ausgeprägten Kundenorientierung sowie einer nach Geschäftsbereichen organisierten Branchenkompetenz und Marktbearbeitung. 

Wesentliche Aufgaben

Zur Führung und strategischen Weiterentwicklung des Geschäftsbereiches „Logistik“ sowie zur vertrieblichen und operativen Erschließung neuer Potenziale suchen wir einen unternehmerisch denkenden, innovativen und umsetzungsstarken Geschäftsführer (m/w/d).

  • Verantwortung für die Erreichung der Umsatz- und Ergebnisziele sowie Sicherstellung und Ausbau vorhandener Wettbewerbsvorteile und Erschließung neuer Potenziale für den Geschäftsbereich „Logistik“
  • Leitung der vertrieblichen nationalen und internationalen Marktbearbeitung und Sicherstellung einer attraktiven, renditeorientierten Projektpipeline inklusive Neukundengewinnung und Stammkundenpflege auf Basis der Jahresplanung
  • Gewinnung, Planung, Umsetzung und Optimierung neuer Projekte
  • Gewährleistung einer umfassenden Kundenzufriedenheit durch eine termin-, kosten- und qualitätsgerechte Abwicklung
  • Steigerung der Effizienz durch kennzahlenbasierte Steuerung der Bereiche sowie wertschöpfungserhaltende bzw. -steigernde Investitionsentscheidungen
  • Ausrichtung und Weiterentwicklung der gesamten Organisation im Hinblick auf das geplante Wachstum
  • Professionalisierung und permanente Weiterentwicklung der Prozesse und Strukturen in den verantworteten Bereichen sowie Identifikation und Nutzung von Synergien
  • Sicherstellung eines hohen Qualitätsniveaus in den logistischen Prozessen sowie in allen vor- und nachgelagerten Bereichen und Definition sowie Weiterentwicklung von Prozessstandards
  • Sicherstellung der Einhaltung der gesetzlichen, unternehmensinternen und kundenspezifischen Standards
  • Entwicklung und Durchsetzung von Methoden und Maßnahmen zur Kostensenkung und Qualitätsverbesserung
  • Beobachtung, Planung und Realisierung neuer technischer Entwicklungen sowie Weichenstellung für die Zukunft
  • Weiterentwicklung und Förderung der Mitarbeiter in Abstimmung mit dem Personalbereich sowie Sicherstellung eines hohen Qualifizierungsniveaus

Qualifikationsprofil

  • abgeschlossenes betriebswirtschaftliches Studium mit Schwerpunkt Logistik oder vergleichbare Ausbildung im Bereich Logistik
  • mehrjährige Berufserfahrung im Logistikumfeld, insbesondere in der Führung eines oder mehrerer Logistikstandorte (JIT, JIS, Sequenzierung etc.) mit Kosten- und Personalverantwortung sowie vertrieblicher Expertise
  • idealerweise Erfahrung in der zentralen (strategischen) Steuerung von mehreren Logistikeinheiten
  • umfangreiche Projektmanagementerfahrung
  • Know-how bzgl. kontinuierlicher Verbesserungsprozesse und Tools
  • Anwenderkenntnisse in MS-Office-Programmen sowie Know-how in speditions- bzw. logistikspezifischen Softwaresystemen
  • mehrjährige Führungserfahrung
  • sehr gute Englischkenntnisse
  • unternehmerisches, ziel- und ergebnisorientiertes Denken und Handeln
  • hohe Kundenorientierung und Dienstleistungsmentalität
  • ausgeprägte Kontakt- und Kommunikationsfähigkeit; offene, klare, direkte Kommunikation
  • aktive, gewinnende Persönlichkeit mit der Fähigkeit, positive Beziehungen aufzubauen und zu pflegen
  • Verhandlungsgeschick, Überzeugungs- und hohes Durchsetzungsvermögen
  • hohes Engagement, hohes Maß an Eigeninitiative, Flexibilität und Belastbarkeit
  • ausgeprägte analytisch-systematische und konzeptionelle sowie strategische Fähigkeiten
  • selbständiger Arbeitsstil
  • Organisationstalent
  • hohe nationale Reisebereitschaft

Ihre Ansprechpartner

Birgit Gora und Florian Wech

Tel.: 0911 / 929 70-13

E-Mail: Mentis-Bewerbungen@mentis-consulting.de

Kennziffer

220701 H
Online Kontakt-Bogen

ZURÜCK ZUR ÜBERSICHT