ZURÜCK ZUR ÜBERSICHT

Generalistische HR-Führungsposition bei hoch profitablem mittelständischem, familiengeführtem Unternehmen in Süd-Ostbayern!

Positionsbezeichnung

Personalleiter (m/w/d)

 

Beschreibung des Unternehmens

Unser Mandant ist ein erfolgreiches, familiengeführtes Unternehmen mit über 500 Mitarbeitern und Standorten in Deutschland sowie in angrenzenden Märkten. Als marktführender Anbieter in seinem Segment im FMCG-Umfeld ist das Unternehmen seit Jahrzehnten ein höchster Qualität verpflichteter Hersteller und bietet seinen Kunden ein innovatives, diversifiziertes Produktprogramm an. Der Vertrieb erfolgt national wie international über den Großhandel und den Lebensmitteleinzelhandel sowie über Exportpartner.

Wesentliche Aufgaben

Für die Zentrale unseres Mandanten in Süd-Ostbayern suchen wir einen agilen und generalistisch geprägten Personalleiter (m/w/d) zur Sicherstellung und Weiterentwicklung eines effizienten, modernen, alle Facetten umfassenden Personalmanagements.

  • Sicherstellung, Ausbau und Umsetzung eines effizienten, modernen, alle Facetten umfassenden Personalmanagements für das gesamte Unternehmen
  • Planung und Weiterentwicklung eines an den Bedürfnissen des Unternehmens und der Mitarbeiter ausgerichteten strategischen und operativen Personalmanagements u. a. in Bezug auf Personalrekrutierung, -betreuung, -entwicklung, -abrechnung und -freisetzung
  • Ausarbeitung und Implementierung von pragmatischen, mittelstandsorientierten Konzepten u. a. zur Personal- und Führungskräfteentwicklung, Talent Management inklusive Ausbildung und Nachfolgeplanung, Employer Branding sowie Organisationsentwicklung und New Work auf Basis der HR-Roadmap
  • Sparringspartner für die Geschäftsleitung, Führungskräfte und Mitarbeiter hinsichtlich aller personalrelevanten und arbeitsrechtlichen Fragestellungen
  • Begleitung und Unterstützung der Unternehmensbereiche, Führungskräfte und Mitarbeiter in Transformationsprozessen sowie bei individuellen Veränderungsprozessen
  • Sicherstellung aller administrativen HR-Prozesse inklusive der ordnungsgemäßen Durchführung der Lohn- und Gehaltsabrechnung
  • Ausrichtung des Personalbereiches als proaktiver Dienstleister und Business Partner im Unternehmen
  • konstruktive und vertrauensvolle Zusammenarbeit mit den Arbeitnehmervertretern; Vorbereitung bzw. Verhandlung von Betriebsvereinbarungen
  • Weiterentwicklung der Personalprozesse und -systeme sowie Ausbau der Digitalisierung, HR Self Services etc.
  • Weiterentwicklung der Arbeitgeberpositionierung und -attraktivität sowie Rolle als Botschafter der Arbeitgebermarke in der Region und darüber hinaus
  • Gestaltung und kontinuierliche Steuerung sämtlicher HR-Projekte
  • Monitoring und Analyse der personalrelevanten Kennziffern und Steuerungsgrößen
  • Führung und Weiterentwicklung der zugeordneten Personal- und Verwaltungsmitarbeiter

Qualifikationsprofil

  • abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Betriebswirtschaftslehre bzw. vergleichbares Studium mit Spezialisierung im Personalmanagement oder vergleichbare Ausbildung
  • mehrjährige, einschlägige Erfahrung als Leiter Personalmanagement eines produzierenden mittelständisch organisierten Unternehmens oder mittelständisch organisierten Konzerns
  • umfassendes Know-how in allen Gebieten der Personalwirtschaft inklusive Methoden und Prozesse der strukturierten Mitarbeitergewinnung, -bindung und -entwicklung
  • Know-how im deutschen Arbeits-, Steuer- und Sozialversicherungsrecht
  • Erfahrung in der Zusammenarbeit mit einem Betriebsrat in mittelständischen Strukturen
  • gute Anwenderkenntnisse in den gängigen Office-Programmen sowie modernen IT-Tools und Personalmanagementsystemen
  • Industrieerfahrung oder vergleichbares Umfeld
  • mehrjährige Führungserfahrung erforderlich
  • fachlich sichere Kommunikation in Deutsch und Englisch in Wort und Schrift
  • agile, aktive und motivierende, integrative Führungspersönlichkeit (People Manager) mit mehrjähriger Erfahrung in der Führung und Entwicklung von Teams
  • ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit und Beherrschung unterschiedlicher Kommunikationsebenen (Mitarbeiter, Führungskräfte, externe Bewerber etc.)
  • analytisches Denkvermögen und konzeptionelle, methodische Arbeitsweise
  • Rolle als dynamischer Innovationstreiber sowie proaktives und lösungsorientiertes Vorgehen mit hoher Eigenverantwortung
  • ausgeprägte Service- und Kundenorientierung

Ihre Ansprechpartner

Birgit Gora und Florian Wech

Tel.: 0911 / 929 70-12

E-Mail: mentis-bewerbungen@mentis-consulting.de

Kennziffer

220702 H
Online Kontakt-Bogen

ZURÜCK ZUR ÜBERSICHT