ZURÜCK ZUR ÜBERSICHT

Verantwortungsvolle, international geprägte Position im CRM-Bereich eines Top-Unternehmens der Pharmabranche - Wollen Sie Ihre Karriere in einem wachstumsstarken Unternehmen fortsetzen und die Zukunft aktiv mitgestalten?

Positionsbezeichnung

CRM Sales Force Manager (m/w/d)

 

Beschreibung des Unternehmens

Unser Mandant ist ein mittelständisches, innovatives, expandierendes, produzierendes Unternehmen mit Sitz in Nordbayern, das sich auf die Erforschung, Entwicklung, Produktion und den Vertrieb von hochwertigen pharmazeutischen Produkten spezialisiert hat.

Mit seinen Produkten ist unser Mandant weltweit vertreten und möchte mit dem Ausbau des CRM-Bereiches die datenbankbasierte, digitale Steuerung des Kundenmanagements und des Vertriebs weiterentwickeln und optimieren.

Wesentliche Aufgaben

  • Product Owner für das Customer Relationship Management System
    (Salesforce / Veeva) und dessen End-to-End-Prozesse
  • kontinuierliche Verbesserung des CRM-Systems und weitere Integration in die globalen Vertriebs-Prozesse
  • Entwicklung einer CRM-Roadmap entsprechend der Geschäftsstrategie
  • Identifizierung relevanter Use Cases und Koordination sowie Übersetzung von Kundenbedürfnissen in CRM-Geschäftsprozesse und IT-Anforderungen sowie Priorisierung gemäß der CRM-Roadmap
  • Analyse, Konzeption, Anforderungsdefinition, Implementierung bzw. Implementierungssteuerung sowie Abnahme und Erfolgsmessung der Weiterentwicklungen von CRM-Tools in Kooperation mit agilen, internationalen, Cross Funktionalen Teams (z. B. Vertrieb, Marketing, IT sowie externe Dienstleister)
  • Definition und Benchmark von länderübergreifenden Best Practices
  • Übernahme von Teil-/Projektleitungen und/oder Projektmitarbeit und/oder Business-Verantwortung in bereichs- bzw. länderübergreifenden Projekten inklusive des Projekt-Controllings

Qualifikationsprofil

  • erfolgreich abgeschlossenes wirtschaftswissenschaftliches oder technisches Studium mit Schwerpunkt Marketing bzw. CRM oder Wirtschaftsinformatik oder vergleichbare Ausbildung mit entsprechenden Kenntnissen und Fähigkeiten
  • Berufserfahrung im digitalen CRM oder Digitalmarketing mit Fokus auf den Themenbereichen Geschäftsprozess- bzw. Business-Analyse
  • IT-Anforderungsmanagement und Projektsteuerung bevorzugt mit Salesforce / Veeva
  • gutes Verständnis der digitalen Customer Journey und Fähigkeit zur Übersetzung von Kundenbedürfnissen in CRM-Geschäftsprozesse und IT-Anforderungen
  • Anwenderkenntnisse in gängigen Technologien für Database-Marketing, z. B. Customer-Data-Plattformen, BigData-Technologien, Cross-Channel-Marketing-Tools etc.
  • Know-how in agilen Management Methoden wie SCRUM und entsprechenden Tools (JIRA)
  • erste fachliche Führungserfahrung wünschenswert
  • sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • ausgeprägte Kundenorientierung
  • Kreativität, Konzeptionsstärke und Innovationsbereitschaft
  • exzellentes analytisches Denkvermögen und strukturierter, ergebnisorientierter, eigenverantwortlicher Arbeitsansatz
  • gute Kontakt- und Kommunikationsfähigkeiten sowie souveränes Auftreten und Sicherheit in der zielgruppengerechten Präsentation von Ergebnissen
  • Fähigkeit, komplexe Sachverhalte transparent darzustellen
  • ausgeprägte Teamfähigkeit
  • interkulturelle Sensibilität

Ihre Ansprechpartner

Florian Wech

Tel.: 0911 / 929 70 -13

E-Mail: Mentis-Bewerbungen@mentis-consulting.de

Kennziffer

220604 H
Online Kontakt-Bogen

ZURÜCK ZUR ÜBERSICHT