ZURÜCK ZUR ÜBERSICHT

Verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Position im Lean Management - Wollen Sie Ihre Karriere in einem wachstumsstarken Unternehmen fortsetzen und die Zukunft aktiv mitgestalten?

Positionsbezeichnung

Leiter Produktionssystem (m/w/d) / Lean Manager (m/w/d)

 

Beschreibung des Unternehmens

Bei unserem Kunden handelt es sich um ein etabliertes, sehr erfolgreiches Unternehmen mit Sitz in Nordbayern. Es ist seit vielen Jahren Teil eines internationalen Konzerns und einer der weltweiten Marktführer in seinem speziellen Segment des Maschinen-/Fahrzeugbaus. Das Unternehmen ist dank der hohen Qualität und Funktionalität seiner Produkte auf den nationalen und internationalen Märkten bestens etabliert.

Für den Standort Nordbayern mit über 300 Mitarbeitern suchen wir einen erfahrenen, dynamischen und umsetzungsstarken Leiter Produktionssystem (m/w/d) / Lean Manager (m/w/d), der die Lean-Standards nachhaltig implementiert und ausbaut, die Strategieumsetzung vorantreibt und die Projektleitung und -umsetzung zentraler Handlungsfelder realisiert.

Wesentliche Aufgaben

  • nachhaltige Implementierung von Lean-Standards und Weiterentwicklung des Produktionssystems
  • Leitung und Umsetzung von Lean-Projekten und Workshops in den Bereichen Produktion, Logistik und Supply Chain
  • Weiterentwicklung von Lean-Trainings und Coaching der Multiplikatoren
  • Moderation von Lean-Workshops im Produktionsumfeld sowie in administrativen Bereichen
  • Förderung und Unterstützung der kontinuierlichen Verbesserung im Unternehmen
  • Mitarbeit an werksübergreifenden Standards in Zusammenarbeit mit den Konzernfunktionen
  • Vorantreiben von strategischen Projekten im Rahmen der Strategieumsetzung
  • Ableitung und Umsetzung von konkreten Handlungsfeldern aus der cross-funktionalen strategischen Planung bzw. der Unternehmensstrategie
  • Neupositionierung des Standortes als interner Lieferant im Konzern
  • Vorantreiben der zentralen Handlungsfelder sowie Projektleitung und -umsetzung (beispielweise zu Standardarbeit etc.)
  • direkte Berichtslinie an den Director Operations

Qualifikationsprofil

  • abgeschlossenes technisches oder wirtschaftswissenschaftliches Studium oder vergleichbare Qualifikation
  • mehrjährige, einschlägige Berufserfahrung im Lean Management und Supply Chain Management
  • sehr gute Kenntnisse in der Implementierung, Umsetzung und Weiterentwicklung von Lean Management Methoden sowie Konzepten
  • praktische Erfahrungen in der Leitung funktionsübergreifender Projekte, im Coaching und der Beratung
  • sicheres Beherrschen von Präsentations- und Moderationstechniken sowie Methoden zum Wissenstransfer
  • Know-how in der Digitalisierung von Prozessen wünschenswert
  • Branchenerfahrung in der metallverarbeitenden Industrie oder im Automotive Bereich von Vorteil
  • sehr gute Englischkenntnisse werden vorausgesetzt
  • sehr schnelle Auffassungsgabe und Fähigkeit im Erfassen komplexer Zusammenhänge sowie ausgeprägtes analytisches Denkvermögen
  • zuverlässige Persönlichkeit mit Standing und Durchsetzungsvermögen auf Augenhöhe gegenüber Führungskräften, Fachbereichen und Mitarbeitern
  • ausgeprägte Kommunikationsfähigkeiten und Beherrschung unterschiedlicher Kommunikationsebenen, hohe soziale Kompetenz, Team- und Empathiefähigkeit
  • hohe Entscheidungsfreude, Überzeugungsfähigkeit und Umsetzungsstärke
  • lösungsorientiertes, eigenständiges, strukturiertes und zielgerichtetes Vorgehen
  • konzeptionelle Fähigkeiten sowie strategisches Denken und Handeln

Ihre Ansprechpartner

Birgit Gora und Florian Wech

Tel.: 0911 / 929 70 -12

E-Mail: mentis-bewerbungen@mentis-consulting.de

Kennziffer

220301 H
Online Kontakt-Bogen

ZURÜCK ZUR ÜBERSICHT