ZURÜCK ZUR ÜBERSICHT

Verantwortungsvolle IT-Leitungsposition bei mittelständischem High-Tech-Unternehmen - Wollen Sie Ihre Karriere in einem wachstumsstarken Umfeld fortsetzen und die Zukunft aktiv mitgestalten?

Positionsbezeichnung

Head of IT Business Applications (m/w/d)

 

Beschreibung des Unternehmens

Unser Mandant mit Sitz in Baden-Württemberg ist ein großes mittelständisches, deutsches Unternehmen mit mehreren tausend Mitarbeitern und einer der weltweiten Innovationsführer in seinem Segment. Die Komplexität der Einsatzmöglichkeiten und die Ausrichtung auf die Anforderungen digitaler Produkte bieten auch zukünftig sehr gute Wachstumschancen. Im Zuge der Weiterentwicklung des IT-Bereiches zu einer globalen Organisation suchen wir eine agile, integrative Führungspersönlichkeit mit umfassender Erfahrung im IT-Projektmanagement.

Wesentliche Aufgaben

  • strategische Ausrichtung und Weiterentwicklung des Bereiches IT-Applications als global agierendes IT-Kompetenz-Center mit derzeit fünf Teams
  • Planung und Organisation des Bereiches insbesondere hinsichtlich Projekt- und Portfoliomanagement sowie Kapazitäts- und Ressourcenmanagement
  • konzeptionelle und methodische Weiterentwicklung des IT-Projektmanagements
  • Beratung und Unterstützung der Geschäftsbereiche bei der Entwicklung und Optimierung von Lösungen für deren Geschäftsprozesse sowie Sicherstellung der Umsetzung im ERP- und weiteren IT-Systemen
  • Planung, Steuerung und Verantwortung von IT-Projekten (SAP und Non-SAP) inklusive Kapazitäts- und Ressourcenplanung und Sicherstellung der Einhaltung von Terminen und Budgets
  • Vorbereitung und Implementierung eines globalen ERP-Projektes inklusive Standardisierung und Harmonisierung von Prozessen sowie Steuerung des globalen Roll-Outs
  • Mitwirkung bei der Prozessmodellierung der abzubildenden Unternehmensprozesse sowie Steuerung aller Customizing Prozesse des ERP-Systems
  • Analyse, Vorbereitung und Umsetzung von make-or-buy-Entscheidungen
  • Steuerung externer Ressourcen und Dienstleister sowie Vereinbarung und Sicherstellung der Einhaltung der Service Level Agreements
  • Planung und Monitoring der Budgets
  • Implementierung und Weiterentwicklung des Skill Managements
  • Führung und Entwicklung der direkt zugeordneten Mitarbeiter
  • direkte Berichtslinie an den CFO

Qualifikationsprofil

  • abgeschlossenes Hochschulstudium der Informatik, Wirtschaftsinformatik oder Betriebswirtschaftslehre oder vergleichbare Qualifikationen
  • mehrjährige Führungs- und Projektmanagementerfahrung in einem anspruchsvollen IT-Umfeld des produzierenden Mittelstandes bzw. der Automobilbranche; Erfahrung in der Beratung und Betreuung internationaler Standorte
  • umfassendes Know-how im IT- Projektmanagement und Kenntnis der entsprechenden Methoden und Tools; Erfahrungen mit Migrationsprojekten sowie im Change Management
  • Erfahrung im Einsatz und der Weiterentwicklung von ERP-Systemen und MES-Systemen sowie BI-Datenbanken
  • gute Kenntnisse der übergreifenden SAP-Zusammenhänge, -Struk­turen, -Merkmale und -Prozesse; Erfahrung in der Implementierung und Erweiterung von SAP-Systemen
  • mehrjährige umfassende disziplinarische Führungserfahrung sowie fachliche Steuerung großer IT-Projekte
  • sehr gute deutsche und englische Sprachkenntnisse in Wort und Schrift

 

  • unternehmerisches Denken und Handeln mit ausgeprägter Serviceorientierung sowie hohem Qualitätsbewusstsein
  • agile und motivierende, integrative Führungspersönlichkeit (People Manager) mit interkultureller Sensibilität
  • ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit und Beherrschung unterschiedlicher Kommunikationsebenen
  • Durchsetzungsvermögen und Verhandlungsgeschick bei gleichzeitig hoher Teamorientierung
  • analytisches Denkvermögen und ausgeprägte Fähigkeit im Erfassen komplexer Zusammenhänge
  • proaktives, lösungsorientiertes, eigenständiges und zielgerichtetes Vorgehen
  • selbstständiger, konzeptioneller Arbeitsstil mit methodischer Ausrichtung
  • engagiert, erfolgsorientiert, flexibel und belastbar mit hoher Eigenmotivation
  • Bereitschaft zu gelegentlichen internationalen Dienstreisen

Ihre Ansprechpartner

Herr Florian Wech

Tel.: 0911 / 929 70-13

E-Mail: Mentis-bewerbungen@mentis-consulting.de

Kennziffer

211102 H
Online Kontakt-Bogen

ZURÜCK ZUR ÜBERSICHT