ZURÜCK ZUR ÜBERSICHT

Wollen Sie Ihre Karriere im Wachstumsmarkt natürliche Gesundheitsprodukte fortsetzen und die Verantwortung für Entwicklung, Steuerung und Ausbau der E-Commerce-Aktivitäten im Sinne eines ganzheitlichen Kampagnenmanagements bei einem der führenden Anbieter von Nahrungsergänzungsmitteln übernehmen?

Positionsbezeichnung

Project Manager E-Commerce (m/w/d)

 

Beschreibung des Unternehmens

Unser Auftraggeber entwickelt und vertreibt als marktführender Versandhändler natürliche, hoch qualitative Gesundheitsprodukte. Der Fokus liegt auf den Gebieten problemspezifischer Nahrungsergänzungsmittel und Gesundheitsartikel gegen Alterserscheinungen und zur Steigerung des Wohlbefindens. Zielgruppe ist vorrangig Best Ager, die proaktiv in ihre Gesundheit investieren will. Als mittelständisches Unternehmen mit Sitz im Raum Nordrhein-Westfalen zeichnet sich unser Mandant durch flache Hierarchiestrukturen, kurze Entscheidungswege, hohe Dynamik und eine stark ausgeprägte Kundenorientierung aus.

Wesentliche Aufgaben

  • Konzeption, Durchführung, Analyse und kontinuierliche Weiterentwicklung von B2C- Direktmarketingkampagnen zur erfolgreichen Entwicklung des Sortiments sowie zur Neukundengewinnung, Kundenbindung und Kundenreaktivierung
  • Verknüpfung der Online- und Printaktivitäten
  • maßgebliche Mitwirkung bei der Planung und Steuerung der Anstoßketten im Bereich E-Commerce
  • Führen von Projekten mit dem Schwerpunkt Entwicklung von Website- und E-Mail-Kampagnen
  • Onsite- und Suchmaschinenmarketing
  • Konzeption, Planung, Durchführung und Controlling von Online-Aktionen wie Newsletterversand, Shopaktionen und Social-Marketing
  • konzeptionelle und inhaltliche Weiterentwicklung der bestehenden Websites
  • Testen der E-Commerce Anwendungen bezüglich Funktionalität und Inhalt
  • laufende Prozessoptimierung sowie Initiierung von Verbesserungsvorschlägen
  • Vermarktung über Amazon
  • Schnittstelle zwischen Marketing, Verlag und externen Agenturen

Qualifikationsprofil

  • erfolgreich abgeschlossenes Studium oder eine äquivalente Ausbildung
  • Branchenhintergrund aus einem direktmarketinggetriebenen Unternehmensumfeld, idealerweise mittelständisches Unternehmen im Segment Versandhandel/E-Commerce
  • Erfahrung mit B2C-Marketing
  • mindestens zwei Jahre Berufserfahrung im Bereich E-Commerce
  • Know-how in der Konzeption und Umsetzung von Online-Marketing-Aktivitäten sowie hinsichtlich der Beurteilung der Effektivität von Maßnahmen
  • Programmierkenntnisse in HTML/CSS/JavaScript wünschenswert
  • Erfahrung mit Datenbanken und großen Datenmengen sowie Statistikkenntnisse hilfreich
  • sichere Anwendung der gängigen MS-Office Programme (v. a. Excel)
  • kommunikationssichere Deutsch- und Englischkenntnisse

 

  • selbstständige, analytische und strukturierte Arbeitsweise mit Sinn für Details
  • engagierter, motivierter und aufgeschlossener Teamplayer
  • Durchsetzungsvermögen, Kommunikationsstärke und Stressresistenz
  • Eigeninitiative verbunden mit unternehmerischer Denkweise
  • gutes Verständnis für marketingstrategische Fragestellungen
  • initiativ und kreativ mit Gefühl für Trends und Innovationen
  • ausgeprägte Stärken in der Interpretation von Daten

Ihre Ansprechpartner

Gabriele Smentek

Tel.: 0911 / 929 70-26

E-Mail: mentis-bewerbungen@mentis-consulting.de

Kennziffer

210101 H
Online Kontakt-Bogen

ZURÜCK ZUR ÜBERSICHT